Fandom


Diese besonderen Markierungen findet man in den Bastok-Minen, den Ru'Lude-Gärten, in Süd-San d'Oria, Windurst-Mauern, Beaucedine-Gletscher und Xarcabard. Wenn man eine ewige Sanduhr an die Markierungen gibt, hat man die Möglichkeit mit insgesamt 64 Spielern eines der Dynamis-Gebiete, Dynamis - Bastok, Dynamis - Jeuno, Dynamis - San d'Oria, Dynamis - Windurst, Dynamis - Beaucedine, und Dynamis - Xarcabard, zu betreten.


Wenn man eine dieser Dynamis-Gebiete zum ersten Mal betritt, erhält man eine Zwischensequenz, in der man etwas über die Geschichte dieser Gebiete erfährt.

Nachdem man einen Dynamis-Kampf erfolgreich beendet hat, kann man an den Trail Markings eine weitere Zwischensequenz erhalten, wenn man diese anklickt. Jedoch sind diese Zwischensequenzen nicht notwendig, um die Eis-Gebiete zu betreten.


Dynamis

Original-Gebiete: Bastok | Jeuno | San d'Oria | Windurst | Beaucedine | Xarcabard
Traumwelt-Gebiete: Buburimu | Qufim | Valkurm | Tavnazia
Bosse:: Gu'Dha Effigy | Goblin Golem | Overlord's Tombstone | Tzee Xicu Idol | Angra Mainyu | Dynamis Lord | Apocalyptic Beast
Antaeus | Cirrate Christelle | Diabolos Club | Diabolos Diamond | Diabolos Heart | Diabolos Spade
Belohnungen: Alte Währung | Relikt-Zubehör | Reliktrüstung | Reliktrüstung +1 | Reliktwaffen
Hydra Doublet Set | Hydra Harness Set | Hydra Haubert Set | Hydra Jupon Set
Sonstiges: Animated Weapons | Sagheera | Vanguard-Statuen | Trail Markings | Hieroglyphics

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.