FANDOM


Das „Team für besondere Aufgaben“ (kurz auch „STF“ genannt, hergeleitet vom englischen Begriff „Special Task Force”) ist ein spezialisiertes Team, das regelwidrigen Handlungen, die negativen Einfluss auf die Spielgeschehnisse in FINAL FANTASY XI und somit die Spielergemeinde und ihre Spielumwelt haben, nachgeht. Die Mitarbeiter dieses Teams beschäftigen sich mit Aktionen, die nicht von GMs gehandhabt werden. Konkret bedeutet das, dass sie Vorgänge, die im Zusammenhang mit RMT stehen, sowie die unerlaubte Benutzung von Programmen Dritter verfolgen. Informationen und Hinweise, die von GMs im Spiel gesammelt und bestätigt werden, werden vom Team für besondere Aufgaben analysiert und für die Beseitigung von RMT und anderen regelwidrigen Handlungen eingesetzt.

Nähere Informationen gibt es hier.

Siehe auch