FANDOM



Start NPC Erisa Ost-Adoulin (J-8)
benötigte Items Yahse-Lauberde
Wiederholbar Nein
Belohnung 1.000 Bayld
← Vorheriger Auftrag Nächster Auftrag →
Keine  ??

LösungswegBearbeiten

  • Ihr startet diesen Auftrag, in dem ihr die "Door: Research Chamber" bei (J-8) untersucht.
    • Die 'schwarzen Mandragora', die sie erwähnt, sind die Pinetorum in Yahse-Jagdgründe. Eine guter Standort befindet sich bei (J-9).
  • Habt ihr die Yahse-Lauberde erhalten, handelt diese an die 'Door: Research Chamber' für eine Zwischensequenz.
  • Yahse-Lauberde findet ihr auch im Auktionshaus unter 'Gemischtes'.
  • Geht zum Rala-Aquädukt, über (I-12) in West-Adoulin.
  • Einmal dort angekommen, geht nach (F-10/F-11). Untersucht die 'Alluring Plants' (einige Pflanzen sind anwählbar) bis ihr eine Zwischensequenz auslöst.
  • Nach der Zwischensequenz erhaltet ihr das KeyItemSaatgut-Beutel, geht zurück zur "Door: Research Chamber" in Ost-Adoulin (J-8) für eine letzte Zwischensequenz und eurer Belohnung.

SpielbeschreibungBearbeiten

Auftragsgeber
Erisa (Privatlabor des Hauses Renaye, Ost-Adoulin)
Zusammenfassung
Im Dschungel wurde jüngst eine neue Samenart entdeckt. Doch die Früchte die der Saat entsprießen, wollen einfach nicht reifen. Angeblich soll sich aus Yahse-Lauberde ein fantastischer Dünger produzieren lassen. Finde etwas dieser Erde und bringe sie Erisa.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.