Fandom


  Missionsname:   Der dauernde Tumult des Krieges
  Start-NPC:   Keiner
  Voraussetzungen:   Promathia-Mission 4-4
  Empfohlener Level:   --
  Titel:   
  Wiederholbar:   Nein
  Belohnung:   Keine
     
  Vorherige Mission:   Promathia-Mission 4-4: Verleumderische Äußerungen
  Nächste Mission:   Promathia-Mission 5-2: Sehnsucht nach dem Nichts

Lösungsweg Bearbeiten

  • Wechselt in das Areal Bastok-Hafen und ihr erhaltet eine Zwischensequenz.
  • Geht dann in die Metallwerke und sprecht mit Cid bei H-8 für die nächste Zwischensequenz.
  • Ihr müsst nun nach Pso'Xja über den Beaucedine-Gletscher bei F-7 für eine weitere Zwischensequenz.
  • Dieser Pso'Xja-Turm ist unbegrenzt. Folgt dem Weg, bis ihr eine Steintür ("Stone Door") findet, die beim Anklicken ein Golem-NM namens Nunyunuwi herauslockt.
  • Dieses NM hat ungefähr 3.500 HP, jedoch ein sehr starkes Auto-Regenerieren-Merkmal, welches pro Tick 100 HP wiederherstellt.
  • Hinweis: Jeder Nahkampf-Job Level 75 sollte in der Lage sein, dieses NM allein zu besiegen. Schwächere Jobs wie WHM werden jedoch Probleme haben, dieses NM ohne Hilfe zu besiegen.
  • Wenn Nunyunuwi besiegt wurde, müsst ihr die Tür noch einmal untersuchen, damit ihr an ihr vorbei könnt.
  • Ihr solltet Schleichen auf euch wirken oder ein Öl der Stille verwenden, wenn ihr den Aufzug nach unten benutzt.
  • Untersucht die "Stone Door" für eine weitere Zwischensequenz. Danach landet ihr im Promyvion - Vahzl und seht eine letzte Zwischensequenz.

SpielbeschreibungBearbeiten

Missionsbefehle
Das von Louverance gesteuerte Luftschiff ist nicht in San d'Oria, sondern in Bastok- Hafen angekommen. Wie lange wird Nag'molada noch auf deine Ankunft am nordwestlichen Turm von Pso'Xja warten?
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.