FANDOM


Adoulin
The Sacred City of Adoulin
(Der Heilige Städtebund Adoulin)
Datei:.png
West-Adoulin Ost-Adoulin Rala-Aquädukt

Die Adouliner-Inseln befinden sich östlich des Mittleren Kontinents, an der Küste zu Ost-Ulbuka.

Achtelle behauptet, aus Adoulin zu sein, bevor San d'Oria am Kristallkrieg beteiligt war. Laut Roger, ist Adoulin die Heimat der Bibliotheken, die sogar Windurst übertreffen kann. Adoulin wurde als Standort der "fünften Erweiterung" Im Banne Adoulins gewählt, und 2013 freigegeben. Diese Erweiterung konzentriert sich auf die Stadt von Adoulin, und soll den Spielern ermöglichen, eine Insel im Archipel nahe Ulbuku, zu besitzen. Der Heilige Adouliner Städtebund wird als Drehscheibe in dieser Region dienen.

Der Heilige Adouliner Städtebund.
In der zweiten Häfte des 8. Jahrhunderts besiegelten die Adouliner Königsfamilie und die elf Häuser durch ihn das Ende der Monarchie. An ihrer Stelle trat ein florierender Seehandelsbund mit Hauptsitz in Adoulin, das bald in einem Atemzug mit Jeuno genannt wurde.

Das politische Zentrum im Osten mit seiner prächtigen Burg und die lebhaften Märkte im Westen....
Sie markieren den Ausgangspunkt für Abenteurer in neue, unerforschte Lande.

Das Leben in AdoulinBearbeiten

KulturBearbeiten

LebensstandardBearbeiten

KlimaBearbeiten

Die Armee Bearbeiten

Militärische OrdnungBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.